So geht Fortbildung und Wissensaustausch heute: Frisch gebrüht, nicht aufgewärmt!  

 

Brandschutz-Espresso Runde 23

Der Zuspruch zu diesem BS-Espresso ist so groß, dass zwischenzeitlich das Kontingent bei Eventbrite ausgebucht war. Wir haben es erhöht, so dass Sie sich wieder anmelden können.

Worum geht´s beim Brandschutz-Espresso?

Referent/innen aus verschiedenen Bereichen des baulichen, anlagentechnischen und organisatorischen Brandschutzes erläutern praxisorientierte Themen für Ihren Berufsalltag. 

Unter dem Titel “Brandschutz-Espresso” veranstaltet die „ Berliner Brandschutz Akademie“ (BAB) und die Firma „brandschutz plus GmbH“ monatliche Seminare, die – kurz und knackig – jeweils morgens von 8:30 bis 9:00 Uhr stattfinden.

Thema: „Sichere Lagerung von Lithium-Ionen Batterien im automatisierten Hochregallager“

Lithium-Ionen Batterien sind vielseitig einsetzbar und aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Doch sie stellen auch besondere Anforderungen an den Brandschutz. Neben der Anzahl der eingelagerten Batterien sind insbesondere der Akkuladestand sowie notwendige Sicherheitsabstände zwischen den Batterien wichtige Aspekte, die es bei der Lagerung zu berücksichtigen gilt.

Der Brandschutz für Lithium-Ionen Batterien erfordert immer eine ganzheitliche Lösung, die auf Basis der spezifischen Risikoanalyse und der individuellen Schutzziele bedarfsgerecht entwickelt werden muss.

Wie eine solche Lösung konkret aussehen kann, erläutert Dirk Band am Beispiel des Referenzprojektes KETTLER Alu Rad GmbH beim nächsten Brandschutz Espresso am 27.01.2023 um 08:30 Uhr.

 

Referent: Dipl. Ing. Dirk Band

Seit über 16 Jahren ist der internationale Anlagenbau das Fachgebiet von Dipl. -Ing. Dirk Band. Als Bereichsleiter Vertrieb verantwortet er die weltweite Vermarktung aller Produkte und Systeme der WAGNER Group GmbH. Durch seine langjährige Berufserfahrung in unterschiedlichsten Branchen vermittelt er, unter anderem als Gastdozent an der Universität Hannover, die komplexen Anforderungen des Brandschutzes transparent und anschaulich.

Berufserfahrung:

– seit 2022 Bereichsleiter Vertrieb, WAGNER Group GmbH
– von 2015-2021 Geschäftsleitung Vertrieb, LÜHR FILTER GmbH
– von 2006-2014 Director Sales and Proposals, Balcke-Dürr GmbH

Das Seminar findet online am 27.01.2023 in der Zeit von 08.30 bis 09.00 Uhr statt.

Hier kommen Sie zur Anmeldung

Mehr Events finden Sie hier.